Fundtier „Sumo“

 

 

 

KONNTE VERMITTELT WERDEN.

Fundort/-datum: ROW/Mulmshorn am 28.08.2022

Geschlecht: männlich

Alter: geboren ca. 2020

Rasse: Mischling

geimpft, gechipt

sozial u. verspielt

Fundtier "Sumo"

UPDATE 25.09.2022

Sumo durfte in sein neues Zuhause ziehen, und wir wünschen ihm dort einen guten Start, und all die Liebe und Aufmerksamkeit, die er verdient.

UPDATE 14.09.2022

Großartig: Sumo ist reserviert. Ein bisschen wird es noch dauern bis er ausziehen kann, die Vermittlungsabläufe der Hunde dauern überwiegend wesentlich länger als die der Katzen oder Kleintiere.

UPDATE 4.09.2022

Sumo konnte sich bereits gut an die ungewohnte Umgebung gewöhnen, und wir konnten uns einen positiven ersten Eindruck von ihm machen. Mit seinen knapp 40 kg ist er zwar ein wahres Kraftpaket, das scheint ihm jedoch (noch) nicht bewusst zu sein. Er freut sich über Kontakt zum Menschen, schmust absolut gerne, und scheint grundsätzlich vom Wesen her ein eher ruhiger Typ zu sein. Im Kontakt mit ihm sollte man besser nicht in die Hocke gehen, er versteht das offenbar als Aufforderung, einen mit seinem Kuschelbedürfnis zu überrumpeln und abzuschlabbern. Leider wissen wir nichts Näheres zu ihm und seiner Geschichte, sodass wir sowohl auf den ersten Tierarztcheck warten, als auch auf die grobe Einschätzung unserer Hundetrainerin.

Weitere Infos folgen.

UPDATE 29.08.2022

Der Hund wurde in Mulmshorn aufgegriffen, er hatte eine abgerissene Leine am Halsband.

Weitere Infos folgen.