SPENDEN

Fundtier “Engelchen”

 

 

 

RESERVIERT!

Fundtier "Engelchen"

Fundort/-datum: ROW/B71 (Bereich Schmudlach in Mulmshorn) am 15.08.2023

Geschlecht: weiblich

Alter: geboren ca. Anfang Juni 2023

gechipt, geimpft 

 

UPDATE 20.01.2024

Wir sind ganz vorsichtig optimistisch: Engelchen ist reserviert.

UPDATE 2.01.2024

Engelchen ist leider nicht mehr reserviert, und damit wieder auf der Suche nach seinem Für immer-Zuhause.

UPDATE 11.12.2023

Großartig: Engelchen ist zusammen mit Poldi reserviert!

UPDATE 26.10.2023

Die kleine, charakterstarke Maus bekommt wieder Cortison, aber sie meistert das ganz tapfer.

UPDATE 1.10.2023

Die Medikamente konnten abgesetzt werden, dem tapferen Kämpferchen geht es besser. Sucht lieber Kontakt zu anderen Katzen als zum Menschen. Sie spielt lieber als dass sie schmust.

UPDATE 17.08.2023

Engelchen durfte heute auf die “weltbeste Pflegestelle” umziehen, sie benötigt nicht nur medizinische Versorgung, sondern auch Unterstützung beim Fressen, bei der Flüssigkeitsaufnahme, Hilfe beim Kotabsetzen, und gaaaaanz viel Wärme.

Danke, dass du das in deinem Urlaub machst, und deine Familie da mitzieht! Ohne diese Unterstützung von lieben Menschen wäre die Last für euch wahrscheinlich doppelt so schwer.

UPDATE 15.08.2023

Engelchen ist am Abend in furchtbarem Zustand mitten auf der Bundesstraße 71 sitzend gesichert worden, sie hatte tatsächlich 1000 Schutzengel. Auf direktem Weg ging es sofort zum Tierarzt, und dort wurde sie ordentlich rasiert, bekam ein medizinisches Bad, das Schwarz war vor lauter Flöhen war, und auch die unzähligen Fliegeneier konnten erfolgreich entfernt werden. So gut versorgt darf sich die Kleine jetzt erstmal in der warmen und sicheren Kuschelhöhle ausschlafen.