Fundtier „Kaja“

 

 

 

 

Fundort/-datum: Lamstedt am 6.09.2022

Geschlecht: weiblich

Alter: geboren ca. 2020

kastriert, gechipt, geimpft

FIV u. FeLV neg. getestet

sehr scheu, Hofplatz gesucht

Fundtier "Kaja"

UPDATE 27.11.2022

Kaja versteckt sich hartnäckig auch weiterhin, wenn jemand ins Zimmer kommt. Wir suchen einen Platz auf einem Hof für sie, wo sie genügend Freiraum hat, und trotzdem regelmäßig Futter zur Verfügung hat.

UPDATE 15.10.2022

Kaja versteckt sich überwiegend unter einem Regal im Außengehege. Als Katzenkuschlerin kann man nur daneben sitzen, ruhig mit ihr reden, und dann kann sie sich hoffentlich bald überwinden, einen kleinen Schritt näher zu kommen. Sie braucht viel Zeit.

UPDATE 6.09.2022

Kaja ist völlig irritiert und total verängstigt in der fremden Umgebung mit den unbekannten Geräuschen und vielen Menschen. Sie braucht Zeit, um sich einzugewöhnen, und kann hoffentlich irgendwann Vertrauen aufbauen.