Fundtier „Puschel“

 

 

 

Konnte vermittelt werden.

Fundort/-datum: Unterstedt am 2.08.2022

Geschlecht: männlich

Alter: geboren ca. Juni 2022

gechipt, geimpft

 

Fundtier "Puschel"

UPDATE 15.10.2022

Endlich endlich konnte auch Puschel in sein neues Zuhause ziehen.

UPDATE 23.09.2022

Er wartet schon so lange: endlich reserviert.

UPDATE 4.09.2022

Puschel wirkt im großen Gruppenzimmer ganz entspannt. Er beobachtet die anderen, hält sich etwas zurück. Angefasst zu werden findet er noch immer nicht so gut, ist aber deutlich weniger schreckhaft mittlerweile.

UPDATE 15.08.2022

Der kleine Puschel ist deutlich neugieriger und zutraulicher als bei seiner Ankunft im Tierheim, ein gutes Zeichen. Der hübsche Minikater lässt sich mit dem Angelspielzeug locken, und blüht dann beim Toben richtig auf. Er lässt sich aber weiterhin nicht anfassen, und ist noch etwas schreckhaft. Das wird bald besser werden.

UPDATE 3.08.2022

Nähere Infos folgen.