Cassy

 

 

 

Geschlecht: weiblich

Alter: geboren ca. 2019/2020

Cassy sucht dringend ein liebevolles Zuhause mit stabilem Umfeld.

Weitere Infos folgen.

Cassy

UPDATE 20.06.2022

Wir wissen von Cassy leider nicht sehr viel, außer, dass es ihr in letzter Zeit offensichtlich nicht gut ging.
Die Flöhe und Würmer werden aktuell schon behandelt. Das wegen der vielen Flohbisse ausgerupfte Fell wird mit Sicherheit schnell nachwachsen.
Auch den Ernährungszustand und die Muskulatur werden wir recht zügig wieder normalisiert haben.
Natürlich wurde sie jetzt auch geimpft und musste die Erstuntersuchung über sich ergehen lassen.
Cassy verhält sich ansonsten absolut pflegeleicht, hat einen ganz lieben Charakter, und genießt wirklich jede Zuwendung. Auf dem Tierheimgelände benimmt sie sich unauffällig. Katzen interessieren sie (zumindest „hinter Gittern“) nicht besonders.
Cassy hat bisher mit größeren Kindern und anderen Hunden gelebt. Was aber nicht heißt, das wir dieses „Zusammenspiel“ nicht noch einige Male testen und gut beobachten werden. Was bisher gewesen ist, muss ja nicht grundsätzlich gelten.
Der Besuch einer Hundeschule sollte auf jeden Fall umgesetzt werden.
Bei der ehemaligen Besitzerin konnten wir kein gesichertes Alter von Cassy in Erfahrung bringen. Unsere Tierärztin hat nach Sichtung des Zahnstatus das Alter auf ca. 2 bis 3 Jahre geschätzt.

UPDATE 16.06.2022

Cassy sucht dringend ein liebevolles Zuhause, in dem sie wieder Vertrauen aufbauen kann. Stabilität und Ruhe sind dafür absolut notwendig in Bezug auf ihre neuen Menschen. Leider fehlen noch verlässliche Angaben zu ihr, diese werden nachgeliefert. Auch werden wir sie in der nächsten Zeit genau beobachten, um Besonderheiten oder auch Auffälligkeiten feststellen zu können.